Über mich

Seit 30 Jahren arbeite ich mit Menschen aller Altersstufen.

Als Lehrerin an Musikschulen, Musikhochschulen und bei meiner Coachingtätigkeit in privater Praxis habe ich viel Erfahrung mit hochbegabten und hochsensiblen Schülern, Studierenden, Kollegen und Klienten sammeln können.
Mein besonderes Interesse für diese Personengruppe führte zu der Ausbildung zum psycho-sozialen Coach mit dem Schwerpunkt hochbegabte und hochsensible Erwachsene.

Meine Tätigkeiten:
Coach für hochbegabte und hochsensible Erwachsene.
Coach für Musikerinnen und Musiker und Menschen in kreativen Berufen, in denen Höchstleistungen erwartet werden.

Seit 1983 Dozentin an der Hochschule für Musik und Tanz Köln für Klavierdidaktik/-methodik,Rhythmik und Allgemeine Musikerziehung.
Seit 2008 Spezialisierung auf Embodiment, Bühnenpräsenz-Training, Auftritts-Coaching, Mentales Training und Alexandertechnik.

Seit 1986 Klavier- und Kammermusiklehrerin an der Bergischen Musikschule in Wuppertal.

Referentin an Musikhochschulen, Musikschulen, Universitäten, Volkshochschulen und bei Fachtagungen.

Meine Ausbildungen:
Ausbildung zum psycho-sozialen Coach für hochbegabte und hochsensible/ hochsensitive Erwachsene bei Anne Heintze.

Ausbildung in Hypnotherapie am Thermedius-Institut.

Fortbildung "Mentale Stärken - Effektives Coaching im Sport und Leistungsbereich" bei Dipl.Psych. Ortwin Meiss. 

Ausbildung zum Mentaltrainer mit der Mentalen Resonanz-methode bei Ralf Bihlmaier.
Ausbildung in Prozess- und Embodimentfokussierter Psychologie (PEP) bei Dr. Michael Bohne.
Ausbildung zur F.M. Alexander-Techik-Lehrerin bei Stanton Hobbs.
Diplom-Musikpädagogin für Rhythmik, Allgemeine Musik-
erziehung und Klavier.